Jean-Claude Séférian

Französisches Chanson ist die Leidenschaft von Jean-Claude Séférian. Von den Anfängen der über 900 Jahre alten Lieder der Troubadouren bis hin zu modernen französischen Songs deckt der Wahl-Deutsche alles ab. Der Bogen spannt sich von Eigenkompositionen über die verschiedensten Themen wie Liebe, aber auch klassische Texte und höfische Chansons des Mittelalters gehören zu seinem Repertoire. Jean-Claude Séférian wurde 1956 in Beirut geboren und wuchs im Libanon auf. Während des Bürgerkrieges zog seine Familie nach Frankreich, später studierte er klassisches Klavier am Konservatorium in Nizza. Danach zog es ihn nach Münster und arbeitet dort noch heute als Klavierlehrer für die Musikschule Münster-Nienberge. Dort komponierte er verschiedene Musicals, unter anderem „Pinocchio“ und „In 80 Tagen um die Welt“. Außerdem leitet er seit 1991 die Chanson-AG eines Gymnasiums in Münster. Er ist auf vielen Festivals in Deutschland als Vertreter der französischen Kulturinstitute ein gern gesehener Repräsentant. Erleben Sie Jean-Claude Séférian, wie er mit seinem Gesang eine Hommage an die französische Sprache schafft uns sich vor der Poesie verbeugt. Ein wahrhaft wunderbares Erlebnis, Sie sollten es nicht verpassen!

Jean-Claude Séférian

Münster
Tickets

Jean-Claude Séférian

Münster
Tickets