Wolf Maahn - Unter einem großen Himmel - Solo Live

Wolf Maahn  

Kulturkirche
Siebachstr. 85
50733 Köln-Nippes

Tickets ab 28,70 €

Veranstalter: Transmission Songs / Wolf Maahn Management, Postfach 850 340, 51028 Köln, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 28,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Über 1200 Konzerte und etliche Festivals unter anderem mit Bob Marley, Fleetwood Mac oder Bob Dylan machten ihn zu “einer der größten deutschen Live-Legenden“ (wdr.de). Schon seit den frühen 80er Jahren beweist Wolf Maahn immer wieder auf unverwechselbare Art, dass deutsche Sprache auch groove–tauglich ist. “Mit schwarzem Mundwerk“, so schrieb “Der Spiegel“, spiele er “unverdrossen gegen die Flachwelle an“. Durch die Jahre behielt er unbeirrt seine Wurzeln im fruchtbaren Boden des R&B gefärbten Rock und konnte sich so auch immer Experimentierfreude leisten ohne an Unverwechselbarkeit zu verlieren. Über drei Millionen verkaufte Tonträger und regelmäßige Charterfolge scheinen ihm Recht zu geben.

Ab März ist ´Mr. Rosen im Asphalt’ mit seiner exzellenten Band auf Deutschland Tour, im Gepäck sein neues Live Album “LIVE & SEELE”. Dabei kann sich der in Berlin geborene Linkshänder auf Hits und lyrische Geniestreiche wie "Rosen im Asphalt", "Ich wart auf Dich" oder „Kind der Sterne“ verlassen und somit auf "unsinkbare deutsche Rockklassiker” (Rolling Stone). Und immer wieder ist es schön zu sehen wie ein Publikum, das Zielgruppen weitgehend außer Acht lässt, vereint mitsingt, –tanzt und –feiert. “Mitreissend …und noch immer dasselbe Lausbubengrinsen!" (Frankfurter Neue Presse).

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturkirche Köln
Siebachstraße 85
50733 Köln-Nippes
Deutschland
Route planen

In diesem Gotteshaus werden nicht nur Messen zelebriert. Die evangelische Kirche in Köln-Nippes ist zugleich ein er beliebtesten kulturellen Veranstaltungsorte, der Konzerten, Lesungen, Comedy und Kabarett sowie Film und Kunst einen neuen Rahmen gibt.

Als eines der seltenen neugotischen Gebäude in Köln, wurde die Kirche um 1889 in Nippes erbaut. Seither ist die Kirche Gemeindekirche und wird nach wie vor jeden Sonntag für Gottesdienste genutzt. Seit 2002 hat sich die Kirchengemeinde Köln-Nippes mit der „Kulturkirche“ ein zweites Standbein aufgebaut, dessen Veranstaltungserlöse die Gemeindearbeit unterstützen. Das ambitionierte Projekt wird durch ehrenamtliche Kräfte und Sponsoren ermöglicht und bietet ein umfangreiches und vielfältiges Kulturprogramm. In den Räumlichkeiten können bis zu 600 Personen Platz finden und mit der besten Technikausstattung sowie der einzigartigen Atmosphäre, beeindruckt jede Veranstaltung.

Die Kultur Kirche Köln bereichert das kulturelle Leben der Ruhrpott- Metropole und lässt ihre Besucher innovative Kunst, großartige Konzerte und bewegenden Momente erleben.